Pharmazeutische Unternehmen bewegen sich in einem komplexer gewordenen Healthcare-Markt, in der reine Einweg-Produktkommunikation in Richtung relevanter Stakeholder wie Ärzte, Patienten, Kunden, Krankenkassen, Gesundheitspolitik oder Zulassungsbehörden, nicht mehr zieht. Selbstbewusste Ärzte und der Typus „informierter Patient“ sind nicht länger passive Zielgruppen bzw. Kunden, sondern fordern für sich eine aktivere Rolle im Markt für medizinische Produkte und Dienstleistungen ein.

Patienten-Partizipation, Customer-Management inklusive Vertrauens- und Beziehungsaufbau zu den unterschiedlichen Stakeholdern stellen pharmazeutische Unternehmen heutzutage vor neue Herausforderungen; gleichzeitig liegen in kooperativen Ansätzen und dialogorientierter Kommunikation auch große Chancen für Unternehmen.

Wir unterstützen Sie über das gesamte Spektrum von Produkt- bis Stakeholder-Kommunikation mit unserem medizinisch-wissenschaftlichen Know-how und unserem Einblick in die dynamischen Veränderungen des Healthcare-Marktes.

Unsere Leistungen

Key Opinion Leader

z.B.

  • KOL-Management
  • KOL-Profiling
  • KOL-Touchpoints (Veranstaltungen / Medien-Koops / Vorträge)
  • KOL-Relationship building
  • Recherche neuer KOLs

Healthcare Professionals

z.B.

  • Relationship-Building
  • Netzwerk-Kommunikation mit HCPs
  • Planung + Durchführung von AdBoards, Expert Panel Sessions etc.
  • HCP-Einbindung in regionale / nationale PR-Aktivitäten (z.B. als Referenten, Interviewpartner etc.)

Patienten (organisationen)

z.B.

  • Relationship-Building
  • Netzwerk-Kommunikation mit Patienten  (-organisationen)
  • Einbindung von Patienten/Patientenvertretern in regionale / nationale PR-Aktivitäten

Neugierde geweckt?

Kontakt